T.A.G.
am Meer e.V.

Die Touristische Arbeitsgemeinschaft am Meer - kurz TAG am Meer - ist ein im Jahr 1999 von Prof. Dr. Eisenstein an der Fachhochschule Westküste gegründeter Verein, welcher vorrangig das Ziel verfolgt, den Studenten ein breites Forum zu bieten, sich über die Vorlesungen hinaus in praktischen Tätigkeiten zu engagieren. In verschiedene themenspezifische Referate aufgeteilt, versteht sich der Verein dabei zum einen als Berater kleiner bis mittelständischer Unternehmen im Tourismus und zum anderen als Partner des Institut für Management im Tourismus (IMT) sowie der Fachhochschule Westküste.

Die Studierenden in der TAG am Meer haben die Möglichkeit, die im Studium erworbenen Kenntnisse in umfangreichen Projekten anzuwenden und zu vertiefen, wobei wertvolle neue Erkenntnisse gesammelt und interessante Kontakte geknüpft werden.

Ausgewählte Projekte

  • Mitarbeit am Wacken Music Camp zusammen mit der ICS Festival Service GmbH
  • Umfrage und Auswertung für IHK Flensburg und SG Flensburg / Handewitt
  • International Tourism Conference Planungs und Durchführungsbeteiligung
  • ITB - Planung und Durchführung des Messeauftritts der FHW und der TAG
  • Homepage-, Flyer-, Prospektdesign für verschiedene touristische Unternehmen

Das Büro der TAG am Meer befindet sich im BWL-Turm - direkt gegenüber vom AStA - und steht bei Fragen und Anregungen stets gerne zur Verfügung. Die genauen Öffnungszeiten können der Homepage www.tagammeer.de entnommen werden. Ebenfalls können Anfragen aller Art gerne per E-Mail an info(at)tagammeer.de geschickt werden.

Benefizkonzert
zugunsten der Brücke Dithmarschen e.V.

Die Brücke ist ein gemeinnütziger Verein, die sich mit psychischen Erkrankungen und Krisen aller Art befasst und betroffenen Menschen hilft. Alle Spenden kommen dem Verein zu Gute!

Die Bands Burning Trees, Volxfahrrad und Pay Pandora werden für eine gemütliche Atmosphäre und gute Sounds sorgen.

Neben Kaffee/Kuchen, einem Getränkestand und einem Grillstand wird es auch eine große Tombola geben.

Das Konzert beginnt um 17 Uhr am 30.09.2016!