Seite drucken | Fenster schließen
Modul 8187

Mathematik und Physik
Mathematics and Physics

Studiengang Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik. Bachelor Management und Technik. Umweltgerechte Gebäudesystemtechnik.
ModulbezeichnungMathematik und Physik
Kürzel
Untertitel
LehrveranstaltungMathematik, Physik
Semester 1    
ModulverantwortlicherProf. Dr.-Ing. Rainer Veyhl
DozentProf. Dr.-Ing. Rainer Veyhl, Dipl.-Math. Dagmar Schröder
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCPflichtmodul in den Bachelor-Studiengängen E/I, MuT und UGS
Lehrform / SWS3 SWS Vorlesung
2 SWS Übung
1 SWS Praktikum
Arbeitsaufwand210 Std.
   Präsenzstudium90 Std.
   Eigenstudium120 Std.
Kreditpunkte7
VoraussetzungenDie Voraussetzungen sind Empfehlungen:
Schulkenntnisse Mathematik und Physik, Vektorrechnung, Differenzialquotient
Lernziele / KompetenzenDie Studierenden kennen:
•     grundlegende physikalische Gesetze kennen und verstehen ihren
Nachweis durch technische Experimente
•     verstehen Analogien physikalischer Erscheinungen (z.B.Wellen)
zwischen unterschiedlichen physikalischen Größen

Mathematik:
•     Die Studierenden können grundlegende mathematische Gesetzmäßigkeiten und Rechenregeln in der Algebra und Analysis anwenden
InhaltPhysik:
  • Kinematik/Dynamik des Massepunktes
  • Energie
  • Impuls
  • Energie-und Impulserhaltungssätze
  • elastischer und unelastischer Stoß
  • Harmonische Schwingungen
  • Geometrische Optik
Praktikum Physik:
  • Freier Fall, Schiefe Ebene
  • Stoßversuche, Energie- und Impulserhaltungssatz
  • Drehmoment und Trägheitsmoment
  • Wellenlänge von Licht (Gitterspektrometer)
  • Spektrometrie (Industriespektrometer)
  • Geometrische Optik
  • Bestimmung E/M
Mathematik:
  • Zahlen (ganze-, reelle- und komplexe Zahlen)
  • Rechenregeln und Symbolik
  • Funktionen (trigonometrische- , Exponential- und logarithmische Funktionen)
  • Vektor- und Matrizenrechnung, lineare Gleichungen
  • Differentialrechnung einer Variablen (Grenzwertbegriff, Ableitung, Kurvendiskussion)
  • Integralrechnung einer Variablen (Flächenbegriff, Integrationsmethoden)
Studienleistung
Prüfungsleistung120-minütige schriftliche Prüfung
MedienformenTafel, Beamer, Skript Veyhl FHW 2011
LiteraturTipler, P.A.; Mosca, G.: "Physik für Wissenschaftler und Ingenieure", Elsevier Spektrum Akademischer Verlag, 2005
Grehn, J.; Krause, J.: "Metzler Physik", Schroedel Verlag, 1998
http://www.physik.uni-muenchen.de/leifiphysik
Leupold u.a.: "Mathematik - Ein Studienbuch für Ingenieure", Fachbuchverlag Leipzig
Papula, L.: "Mathematische Formelsammlung für Ingenieure", Vieweg-Fachbücher
Seite drucken | Fenster schließen