Seite drucken | Fenster schließen
Modul 8207

Schaltungs-und Platinenentwurf, Aufbau- und Verbindungstechnik (MuE2)
Circuit and PCB Design (MuE2)

Studiengang Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik.
ModulbezeichnungSchaltungs-und Platinenentwurf, Aufbau- und Verbindungstechnik (MuE2)
KürzelB-EI-MuE2
Untertitel
LehrveranstaltungSchaltungs- und Platinenentwurf, Aufbau- und Verbindungstechnik
Semester 4     jährlich im SoSe
ModulverantwortlicherProf. Dr.-Ing. habil. Michael Berger
DozentProf. Dr.-Ing. habil. Michael Berger, Lehrbeauftragte vom Fraunhofer-ISIT
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCPflichtmodul im Bachelor-Studiengang E/I, Wahlpflichtmodul im Bachelor-Studiengang E/I
Lehrform / SWS4 SWS Vorlesungen
4 SWS Projekt
Arbeitsaufwand300 Std.
   Präsenzstudium120 Std. Std.
   Eigenstudium180 Std. Std.
Kreditpunkte10
VoraussetzungenGrundlagenkenntnisse elektronische Bauelemente
Grundlagenkenntnisse Schaltungstechnik
Lernziele / Kompetenzen
  • Kennen und verstehen analoger Schaltungen und der Verfahren der Elektronik-Fertigung
  • Mit modernen Entwurfswerkzeugen eine Analogschaltung entwickeln, auf einer Platine realisieren und testen können
  • Sammeln erster Erfahrungen mit der Projektorganisation und mit der Zusammenarbeit in Entwicklungsteams
Inhalt
  • Analogentwurf (Arbeitsmethoden, Analysewerkzeuge, Modellbildung, PCB-Layoutwerkzeuge, Analog-Test)
  • Schaltungsbeispiele (Verstärker, Schalter, S/H, ADC, DAC, Netzteile, zeitkontinuierliche Filter)
  • Möglichkeiten des praktischen Schaltungsaufbaus
Studienleistung
PrüfungsleistungHausarbeit als Prüfungsleistung
MedienformenRechnerpräsentation, Skript, Handbücher, Exkursion
LiteraturTietze, U., Schenk, C.: "Halbleiter-Schaltungstechnik", Springer Verlag, 2002
Erhardt, D., Schulte, J.: "Simulieren mit PSPICE", Vieweg, 1995
Hossian, A: "Computer Aided Electronic Circuit Board Design and Fabrication", Pearson Higher Education, 1995
Rashid, M.H.: "Introduction to PSpice", Prentice Hall, 2004
Seite drucken | Fenster schließen