Seite drucken | Fenster schließen
Modul 8217

Vertiefung Programmierung
Advanced Computer Programming

Studiengang Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik. Bachelor Management und Technik.
ModulbezeichnungVertiefung Programmierung
KürzelB-E/I-VPM
Untertitel
LehrveranstaltungVertiefung Programmierung
Semester 7     Durchführung nach Ankündigung im WiSe
ModulverantwortlicherProf. Dr. rer. nat. Kristina Schädler
DozentProf. Dr. rer. nat. Kristina Schädler
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCWahlpflichtmodul Bachelor E/I und MuT
Lehrform / SWS2 SWS Vorlesung
2 SWS Laborpraktikum
Arbeitsaufwand150 Std.
   Präsenzstudium60 Std.
   Eigenstudium90 Std.
Kreditpunkte5
VoraussetzungenModul M2 (Elemente der Informatik), insbesondere:
  •  Fähigkeit zum Umsetzen einfacher Problemstellungen in Programme
  •  Objektorientierte Programmierung
Lernziele / Kompetenzen
  • Fähigkeit zum selbständigen Aneignen weiterer Programmiersprachen
  • Verständnis für das Zusammenwirken von Software-Komponenten und Software-Systemen
  • Fertigkeit zum Einbinden und Verwenden beliebiger kommerzieller und open-source-Bibliotheken in eigenen Programmen
  • Verfolgen können aktueller Entwicklungen im Bereich der Softwareproduktion
Inhalt
  • Vertiefung professioneller Programmerstellung (Entwurfsmuster, Fehlerbehandlung usw.)
  • Standards für gängige Programmierprobleme, Z.B. zur Verarbeitung von XML-Daten, GUI-Programmierung, Datenbananbindung
  • Inhalte und Einbindung häufig verwendeter darauf aufbauender Softwarebibliotheken
Studienleistung
Prüfungsleistung120-minütige schriftliche Prüfung oder mündliche Prüfung oder alternative Prüfungsleistung
MedienformenTafel, Beamer
LiteraturZeitschrift iX, Heise-Verlag
Gamma/Helm/Johnson/Flissides: "Design Patterns". Addison Wesley, 1995
Seite drucken | Fenster schließen