Seite drucken | Fenster schließen
Modul 8406

Multimediatechnik
Mulitmedia Technology

Studiengang Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik. Bachelor Management und Technik.
ModulbezeichnungMultimediatechnik
Kürzel
Untertitel
LehrveranstaltungMultimediatechnik
Semester 6     od. 7, Durchführung nur nach Ankündigung
ModulverantwortlicherProf. Dr.-Ing. Hans-Dieter Schütte
DozentProf. Dr.-Ing. Hans-Dieter Schütte
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCWahlpflichtmodul für Bachelor E/I, Wahlpflichtmodul für Bachelor MuT
Lehrform / SWS2 SWS Vorlesung
2 SWS Laborpraktikum
Arbeitsaufwand150
   Präsenzstudium60 Std.
   Eigenstudium90 Std.
Kreditpunkte5
VoraussetzungenTechnische Fächer der Semester 1-3 in Bachelor E/I oder Bachelor MuT
Lernziele / KompetenzenDie Studierenden kennen und verstehen die  wesentlichen technischen Verfahren zur digitalen Audio-, Bild- und Videotechnik und können ihre technischen Eigenschaften sowie ihre audio-visuelle Qualität beurteilen.
InhaltEinführung, Digitalisierung von Audio, MPEG-Audiocodierung, Licht und augenphysiologische Grundlagen, Grafik - TIFF und JPEG, Digitale Videocodierung
Studienleistung

 

Prüfungsleistung90-minütige schriftliche Prüfung oder 20-minütige mündliche Prüfung oder alternative Prüfungsleistung
MedienformenTafel, Folien, Anleitungen zu Laborversuchen, Anwenungssoftware
LiteraturHolzinger, A.: Basiswissen Multimedia, Band 1 „Technik“, Vogel Verlag, 2000
Lang, Heinwig: Farbwiedergabe in den Medien;Muster-Schmidt Verlag, Göttingen, 1995
Luther, A. C. : Principles of Digital Audio and Video; Artech House, Boston, 1997
Pan, Davis: A Tutorial on MPEG/Audio Compression, IEEE Trans. on Multimedia, Vol. 2, No. 2, 1995
Steinmetz, Ralf; Multimedia Technologie: Einführung und Grundlagen; Springer Verlag; 2000.
Steinmetz, Ralf; Nahrstedt, Klara: Multimedia Applications, Springer, 2004
Steinmetz, Ralf; Nahrstedt, Klara: Multimedia Systems, Springer, 2004
Seite drucken | Fenster schließen