Seite drucken | Fenster schließen
Modul 8520

Systemtechnik

Studiengang
ModulbezeichnungSystemtechnik
Kürzel
Untertitel
Lehrveranstaltung
Semester S o S e     Erstes oder zweites Fachsemester
ModulverantwortlicherProf. Dr.-Ing. Volker Staben
DozentProf. Dr.-Ing. Volker Staben
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCPflichtmodul im Masterstudiengang Automatisierungstechnik
Lehrform / SWSVorlesung 2 SWS, Laborpraktikum 2 SWS
Arbeitsaufwand150
   Präsenzstudium60 Std.
   Eigenstudium90 Std.
Kreditpunkte5
VoraussetzungenRegelungstechnische Lehrveranstaltungen des Bachelorstudiums
Lernziele / KompetenzenDie Studierenden können analytische Modelle für abge-grenzte Fallbeispiele aus den Anwendungsfeldern der Modellbildung und Simulation von Anfangswertproblemen auf Systemebene entwickeln und diese in ein Simulations-modell für eine signalflussbasierte und/oder objektorientierte Simulation umsetzen.  Sie sind in der Lage, die dafür notwendigen Funktionen der Simulationswerkzeuge Matlab und Simulink zu bewerten, auszuwählen und anzuwenden. Die Studierenden können ihre Vorgehensweise beurteilen, ihre Modelle und ihre Simulationsergebnisse kommentieren und validieren sowie ihre Arbeitsergebnisse in Überein-stimmung mit wissenschaftlichen Standards präsentieren.
Inhalt  Grundlagen der Modellbildung und Simulation, Einführung in Matlab und Simulink, selbstständiges Bearbeiten von abgegrenzten Aufgabenstellungen aus dem Bereich der Modellbildung und Simulation von Anfangswertproblemen, Präsentation der Arbeitsergebnisse
Studienleistung
Prüfungsleistung120-minütige schriftliche Prüfung oder 20-minütige mündliche Prüfung oder andere alternative Prüfungsleistung, Anerkennung des Laborpraktikums als Prüfungsvorleistung
MedienformenFolien (PDF), Rechner, Beamer, Tafel, Arbeits- und Übungsblätter. Stud.IP: Dokumente, Beispieldateien, Diskussionsforen, Chat, Wikis
LiteraturScherf, H. E.: Modellbildung und Simulation dynamischer Systeme. Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH, München
Angermann, A.; Beuschel, M.; Rau, M.; Wohlfahrth, U.: Matlab – Simulink – Stateflow: Grundlagen, Toolboxen, Beispiele. Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH, München
Schweizer, W.: Matlab kompakt. Walter de Gruyter GmbH, Berlin
Nollau, R.: Modellierung und Simulation technischer Systeme. Springer Verlag, Berlin, Heidelberg
Seite drucken | Fenster schließen