Seite drucken | Fenster schließen
Modul 8545

Grundlagen des Projektmanagements

Studiengang Bachelor Management und Technik.
ModulbezeichnungGrundlagen des Projektmanagements
Kürzel
UntertitelProjektmanagement 1
Lehrveranstaltung
Semester 3    
ModulverantwortlicherDekan des Fachbereichs Technik
DozentN.N.
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCPflichtmodul im Bachelorstudiengang MuT
Lehrform / SWS2 SWS Vorlesung
2 SWS Übung
Arbeitsaufwand150
   Präsenzstudium60 Std.
   Eigenstudium90 Std.
Kreditpunkte5
VoraussetzungenDie Voraussetzungen sind Empfehlungen:
Grundlagen der BWL

Lernziele / Kompetenzen•    Studierende wissen, was ein Projekt und was Projektmanagement ist und wie es sich in den betrieblichen Alltag einordnet
•    Studierende kennen nötige Kompetenzelemente der ICB, die zum Planen und Steuern eines Projektes notwendig sind
•    Studierende können Methoden und Arbeitsweisen der Technischen Kompetenzelemente anwenden und in den Gesamtkontext eines Projektes einordnen
Inhalt•    Aufbau- und Ablauforganisationen in der Projektarbeit
•    Integrierte Termin-, Ressourcen- und Budgetplanung und -steuerung
•    Integriertes Anforderungs-, Konfigurations- und Änderungsmanagement
•    Risikomanagement und Qualitätssicherung im Projekt
•    Gestaltung der Projektstart- und -abschlussphase
•    Multiprojekt-/ Programm- und Portfoliomanagement
Studienleistung
PrüfungsleistungKlausur (K2) oder vergleichbare Prüfungsleistung
MedienformenVL.: Beamer / Tafel / WhiteBoard + ggf. Lehrfilme
•    Übung: Gruppenübungen (Metaplanwände, FlipChart u.ä.)
Literatur•    GPM/ spm „Kompetenzbasiertes Projektmanagement (PM3)“ Bd. 1, GPM
  Nürnberg, 6. Auflage 2015
•    Rietz/ Steinhoff „FAQ Projektmanagement – 100 Fragen, 100 Antworten“
Seite drucken | Fenster schließen