Seite drucken | Fenster schließen
Modul 9604

Wirtschaftspsychologie
Business Psychologie I

Studiengang Bachelor Wirtschaftspsychologie.
ModulbezeichnungWirtschaftspsychologie
Kürzel
Untertitel
Lehrveranstaltung
Semester 1    
ModulverantwortlicherProf. Dr. Thomas Jendrosch
DozentProf. Dr. Thomas Jendrosch
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCPflichtmodul
Lehrform / SWS4 SWS Vorlesung
Arbeitsaufwand
   Präsenzstudium60 Std.
   Eigenstudium120 Std.
Kreditpunkte6
Voraussetzungenkeine
Lernziele / KompetenzenDas Modul vermittelt den Studierenden die Grundlagen der allgemeinen Psychologie sowie die Grundlagen der Wirtschaftspsychologie. Die Studierenden erwerben Kompetenzen im methodischen Denken, im Erklären psychologischer Probleme sowie dem Erkennen und Denken in Zusammenhängen.
InhaltAllgemeine Psychologie:
Menschliche Wahrnehmung, Lernen & Gedächtnis, Denken und Probleme lösen, Motivation und Emotion.
Einführung in die Wirtschaftspsychologie:
Einführung in die allgemeinen Grundlagen der Wirtschaftspsychologie, Psychologisch makroökonomische Prozesse, wie z.B. Psychologie wirtschaftlicher Entwicklung, - der entwickelten Gesellschaften oder - des Geldes.

Studienleistung
PrüfungsleistungPrüfungsleistung wird zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.
MedienformenSkript / Beamer / Overhead / Tafelarbeit
LiteraturAnderson: Kognitive Psychologie, Spektrum Akademischer Verlag. Goldstein: Wahrnehmungspsychologie, Spektrum Adademischer Verlag. Müssler/Prinz: Allgemeine Psychologie, Spektrum Adademischer Verlag.
Weitere Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.
Seite drucken | Fenster schließen