Seite drucken | Fenster schließen
Modul 9659

Unternehmen im Wettbewerb
Enterprises in Competition

Studiengang Bachelor Wirtschaft und Recht.
ModulbezeichnungUnternehmen im Wettbewerb
Kürzel
Untertitel
Lehrveranstaltung
Semester 5    
ModulverantwortlicherProf. Dr. Christian Buchmüller
DozentDr. Alexander Wehowski
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCPflichtmodul
Lehrform / SWSVorlesung / Übung, 2 SWS
Arbeitsaufwand
   Präsenzstudium30 Std.
   Eigenstudium150 Std.
Kreditpunkte6
Voraussetzungen
Lernziele / KompetenzenDie Studierenden erwerben Grund- und Strukturwissen des Wettbewerbsrechts, können einfache Sachverhalte wettbewerbsrechtlich beurteilen und sind für die wichtigsten Rechtsfragen, mit denen Wirtschaftsjuristen im beruflichen Alltag in Berührung kommen können, sensibilisiert. Insbesondere kennen sie die Grenzen von Marketingstrategien und sind zum Verfassen von Abmahnschreiben, einstweiligen Verfügungen, strafbewährten Unterlassungserklärungen und Schutzschriften in wettbewerbsrechtlichen Angelegenheiten befähigt. Sie wissen auch wettbewerbsrechtlichen Verbandsklagen einzuordnen. Auch erwerben sie grundlegende Kenntnisse der Grundzüge der europarechtlichen Einwirkungen auf das deutsche Lauterkeitsrecht und begreifen die Wechselwirkungen zum nationalen Kartellrecht. In methodischer Hinsicht können sie die relevanten Rechtsvorschriften mit strukturierter, methodisch korrekter Vorgehensweise auf konkrete betriebliche Fragstellungen anwenden und sind in der Lage, bei auftretenden Problemen kompetent zu agieren.
Inhalt

A. Grundlagen des Wettbewerbsrechts (insbesondere Schutzzweck, Definitionen, Geschichte, Anwendungsbereich)

B. Begriff der Unlauterkeit

C. Interessenverletzung (von Mitbewerbern, Abnehmern, der Allgemeinheit) Sanktionen (Unterlassungs- und Beseitigungsanspruch, Klagebefugnis, Schadensersatz, Anspruch auf Auskunft und Rechnungslegung, Gewinnabschöpfung, Bereicherungsanspruch, strafrechtliche Sanktionen)

D. Durchsetzung des Wettbewerbsrechts (insbesondere Abmahnung, einstweilige Verfügung)

E. Grundlagen des internationalen Wettbewerbsrechts Aspekte der Vertragsgestaltung im Wettbewerbsrecht
Studienleistung
PrüfungsleistungPrüfungsleistung wird durch Dozenten bekannt gegeben
MedienformenLehrgespräch / Tafelarbeit / Overheadprojektion / Beamer
Literatur•    Alexander, Christian (2014): Fälle zum Kartellrecht. München: Beck (Juristische Fall-Lösungen).
•    Beater, Axel (2011): Unlauterer Wettbewerb. [Neubearbeitung]. Tübingen: Mohr Sie-beck (Lehrbuch des Privatrechts).
•    Beurskens, Michael (2013): Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht. UWG, Kar-tellrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Markenrecht, Urheberrecht. München: Beck (Jura kompakt).
•    Bunte, Hermann-Josef (2015): Kartellrecht. Lehrbuch für Studium und Praxis. 3. Aufl. München: Beck, C H (Studium und Praxis).
•    Ekey, Friedrich L. (2013): Grundriss des Wettbewerbs- und Kartellrechts. Mit Grund-zügen des Marken-, Domain- und Telekommunikationsrechts. 4., neu bearb. Aufl. Heidelberg: Müller (Jura auf den [Punkt] gebracht).
•    Emmerich, Volker (2012): Unlauterer Wettbewerb. Ein Studienbuch, [mit neuem Wettbewerbsrecht]. 9. Aufl. München: Beck (Kurzlehrbücher für das juristische Studi-um).
•    Emmerich, Volker (2014): Kartellrecht. Ein Studienbuch. 13. Aufl. München: C.H. Beck (Kurzlehrbücher für das juristische Studium).
•    Emmerich, Volker; Sosnitza, Olaf (2011): Fälle zum Wettbewerbs- und Kartellrecht. 6. Aufl. München: Beck, C H (Schriftenreihe der Juristischen Schulung, Bd. 35: Fälle mit Lösungen).
•    Fritzsche, Jörg (2009): Wettbewerbs- und Kartellrecht. Baden-Baden: Nomos (Nomos-Lehrbuch).
•    Götting, Horst-Peter (2015): Wettbewerbsrecht. Das neue UWG. 2. Aufl. München: Beck (Studium und Praxis).
•    Jänich, Volker Michael (2014): Unlauterkeitsrecht. 1., neue Ausg. München: Vahlen, Franz (Academia Iuris - Schwerpunktstudium).
•    Kling, Michael; Thomas, Stefan (2014): Kartellrecht. 2. Aufl. München: Vahlen, Franz.
•    Köhler, Helmut; Alexander, Christian (2012): Fälle zum Wettbewerbsrecht. 2. Aufl. München: Beck (Juristische Fall-Lösungen).
•    Lettl, Tobias (2013): Kartellrecht. 3. Aufl. München: Beck (Grundrisse des Rechts).
•    Lettl, Tobias (2013): Wettbewerbsrecht. 2. Aufl. München: Beck (Grundrisse des Rechts).
•    Rittner, Fritz; Kulka, Michael (2010): Wettbewerbs- und Kartellrecht. Eine systemati-sche Darstellung des deutschen und europäischen Rechts. 8., neu bearbeitete Auflage 2009. Heidelberg, Neckar: Müller, C F in Hüthig Jehle Rehm (JURATHEK Studium).
•    Säcker, Franz Jürgen (Hg.) (2009): UWG und Markenrecht in Fällen. München: Vahlen (Klausurenkurs Jura).
•    Säcker, Franz Jürgen; Wolf, Maik (2014): Kartellrecht in Fällen. 2. Aufl. München: Vahlen, Franz (VDP-eBook).
•    Schwintowski, Hans-Peter (2012): Wettbewerbs- und Kartellrecht. 5., völlig neubearb. Aufl. München: Beck (Prüfe dein Wissen, [22]).

Seite drucken | Fenster schließen