Seite drucken | Fenster schließen
Modul 9665

Recht des elektronischen Geschäftsverkehrs
E- Commerce Law

Studiengang Bachelor Wirtschaft und Recht.
ModulbezeichnungRecht des elektronischen Geschäftsverkehrs
Kürzel
Untertitel
Lehrveranstaltung
Semester 6    
ModulverantwortlicherProf. Dr. Christian Buchmüller
DozentProf. Dr. Christian Buchmüller
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCVertiefung Law & Marketingmanagement
Lehrform / SWSVorlesung / Übung, 4 SWS
Arbeitsaufwand
   Präsenzstudium60 Std.
   Eigenstudium120 Std.
Kreditpunkte6
Voraussetzungen
Lernziele / KompetenzenDie Studierenden erwerben vertiefte Kenntnisse im e-commerce-Recht und sind für die wichtigsten Fragestellungen, mit denen Wirtschaftsjuristen im beruflichen Alltag in der IT-Branche in Berührung kommen können, sensibilisiert. Insbesondere kennen sie die spezifischen rechtlichen Besonderheiten bei der Vertragsabwicklung von Internetgeschäften sowie der Durchführung komplexer Internetprojekte. Sie vertiefen dabei auch die Fähigkeit, das erlernte Fachwissen auf komplexe wissenschaftliche und praktische IT-Rechtsfragen anzuwenden und selbstständig mit strukturierter und methodisch korrekter Vorgehensweise diese Rechtsfragen einer praxisgerechten verantwortlichen und ganzheitlichen Lösung zuzuführen.
Inhalt

A. Einführung (Insbesondere Begriffe, Rechtsquellen und Struktur des Internetrechts, geschichtliche Entwicklung des Internets, wirtschaftliche Relevanz)

B. Zivilrechtliche Aspekte (insbesondere Fernabsatz)

C. Wettbewerbs- und kartellrechtliche Aspekte

D. Urheberrechtliche Aspekte

E. Strafrechtliche Aspekte

F. Domainrecht

G. Haftung im Internet

H. Überblick: Kollisionsrecht
Studienleistung
PrüfungsleistungPrüfungsleistung wird durch den Dozenten bekannt gegeben
MedienformenLehrgespräch / Tafelarbeit / Overheadprojektion / Beamer
Literatur

Böhm: E-Commerce kompakt, 1. Auflage 2001, Spektrum Akademischer

Verlag;

Commerce und Datenschutz, 1. Auflage 2009, Boorberg;

Degen / Deister: Computer- und Internetrecht: Vertragsgestaltung, E- Dreier: Rechts- Handbuch zu E-Commerce, 1. Auflage 2002, Dr. Otto Schmidt KG;

Hoffmann / Leible / Sosnitza: Vertrag und Haftung im E-Commerce – Recht und neue Medien – Band 19, 1. Auflage 2006, Boorberg;

Krause: E-Commerce und Online-Marketing, 2. Auflage 2000, Carl Hanser Verlag;

Meyer: E-Commerce: Grundlagen und Praxiswissen für den Online-Handel, 1. Auflage 2003, VDM Verlag;

Müller: Kundenbindung im E-Commerce, 1. Auflage 2005, Deutscher Universitätsverlag;

Seite drucken | Fenster schließen