Seite drucken | Fenster schließen
Modul 9681

Proseminar Personalwirtschaft (mit Einführung in wissenschaftliches Arbeiten)
Introducy Seminar on Human Resources Management

Studiengang Bachelor Betriebswirtschaft. Bachelor Triales Modell Betriebswirtschaft.
ModulbezeichnungProseminar Personalwirtschaft (mit Einführung in wissenschaftliches Arbeiten)
Kürzel
Untertitel
Lehrveranstaltung
Semester 2    
ModulverantwortlicherProf. Dr. Stefano Di Pietro
DozentProf. Dr. Stefano Di Pietro
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCProseminar
Lehrform / SWSSeminar / 2 SWS
Arbeitsaufwand120
   Präsenzstudium30 Std.
   Eigenstudium90 Std.
Kreditpunkte4
Voraussetzungen
Lernziele / KompetenzenDie Studierenden sollen lernen, wie ein Thema innerhalb einer vorgegebenen Frist bearbeitet wird, wie eine wissenschaftliche Arbeit strukturiert aufgebaut und wie dabei recherchiert und  zitiert wird.
InhaltZitationsordnung des FB Wirtschaft, Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit, Recherchen, Zeitmanagement, Projektmanagement

Thematischer Rahmen: Personalbeschaffung, Personalbeurteilung und -entwicklung, Personalbindung (u. a. monetäre Anreizsysteme), Arbeitszufriedenheit, Arbeitszeitgestaltung, Personalfreisetzung, Personalcontrolling und Internationales Personalmanagement.

Studienleistung
PrüfungsleistungPräsentation und Hausarbeit
MedienformenOverhead / Tafelbild / Video / Beamer
LiteraturBecker, 2009. Personalentwicklung: Bildung, Förderung und Organisationsentwicklung in Theorie und Praxis, 5. Aufl.
Berthel, 2007. Personal-Management: Grundzüge für Konzeptionen betrieblicher Personalarbeit, 8. Auflage. Stuttgart: Schäfer-Pöschel.
Holtbrügge, 2004. Personalmanagement. Berlin: Springer.
Krämer, 2012. Grundlagen und Praxis der Personalentwicklung, 2. Auflage. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
Preißing, 2010. Erfolgreiches Personalmanagement im demographischen Wandel. München: Oldenbourg.
Scherm, 2010. Personalmanagement, 2. Auflage. München: Vahlen.
Scherm, Süß, 2011. Personalmanagement, 2. Auflage. München: Vahlen.
Zdrowomyslaw, 2008. Personalcontrolling. Gernsbach: Dt. Betriebswirte-Verlag.

Weitere Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

Seite drucken | Fenster schließen