Seite drucken | Fenster schließen
Modul 9692

Globalization Processes

Studiengang Master International Tourism Management.
ModulbezeichnungGlobalization Processes
Kürzel
Untertitel
Lehrveranstaltung
Semester 2    
ModulverantwortlicherProf. Dr. Anja Wollesen
Dozent
SpracheDeutsch Englisch
Zuordnung zum CCWahlpflichtfach
Lehrform / SWSVorlesung, seminaristischer Unterricht, Lektürekurs, Fallstudienanalyse, 4 SWS
Arbeitsaufwand
   Präsenzstudium60 Std.
   Eigenstudium120 Std.
Kreditpunkte6
Voraussetzungen
Lernziele / KompetenzenDie Studierenden lernen die globalisierten Bezüge des Tourismus in ihrer Vielschichtigkeit kennen und erwerben Kompetenzen in der wissenschaftlichen Aufbereitung eines Themas einschließlich Literaturrecherche und -auswertung, Präsentation der Ergebnisse und Diskursfähigkeit.
Inhalt

In die gegenwärtige Dynamik der modernen Weltwirtschaft, des Welthandels und des Weltfinanzsystems ist der Tourismus tief und mehrfach eingebettet. Nicht nur hierbei, also in ökonomischer Hinsicht, sondern als globales „business“ kommt er mit unterschiedlichen Kulturen und Weltsichten in Kontakt, vollzieht sich doch Bereitstellung und die Inanspruchnahme von Dienstleistungen jeweils vor Ort und dies bedeutet: Face to face.

Vor diesem Hintergrund, in dem das „doing tourism“ sattfindet, ist es unabdingbar, die globale Gesellschaft mit ihren Phänomen und Prozessen (Vernetzung global agierender Akteure und Institutionen, strukturelle Benachteiligung einer Mehrheit von Menschen, Klima- und Artenschutz, Kulturerbe- und Naturerbeschutz, Sicherheit/Unsicherheit, Menschrechtsschutz u.a.m.) zu erkennen bzw. zu analysieren und alternative Lösungsansätze und dabei die Rolle des Tourismus zu diskutieren, nicht zuletzt auch deshalb, damit die AbsolventInnen eine Handlungskompetenz in der Auseinandersetzung mit globalen Fragestellungen erwerben.

Studienleistung
PrüfungsleistungKlausur
MedienformenBeamer, Lektüre, Vortrag
Literatur

Hirst, P./Thompson, G./Bromley, S. (Ed.), Globalization in Question, 3rd. Edition. Cambridge 2007.

Nissanke, M./Thorbecke, E, (Ed.), The Poor under Globalization in Asia, Latin America, and Africa. Oxford 2010.

Willke, H., Government in a Disenchanted World. Celtenham/Northampton 2009.
Seite drucken | Fenster schließen