Seite drucken | Fenster schließen
Modul 9767

Marketing im Kontext regenerativer Energie
Marketing in the context of regenerative energy

Studiengang Master Green Energy.
ModulbezeichnungMarketing im Kontext regenerativer Energie
Kürzel
Untertitel
Lehrveranstaltung
Semester 2    
ModulverantwortlicherProf. Dr. Hans-Dieter Ruge
DozentProf. Dr. Hans-Dieter Ruge
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCPflichtmodul
Lehrform / SWSVorlesung mit integrierter Projektarbeit / 4 SWS
Arbeitsaufwand180
   Präsenzstudium60 Std.
   Eigenstudium120 Std.
Kreditpunkte6
VoraussetzungenGrundkenntnisse Marketing
Lernziele / KompetenzenDie Absolventen sollen in der Lage sein, für Energieunternehmen sowie für Unternehmen, die regenerative Ernergien nutzen oder Produkte anbieten, die mit regenerativen Energien betrieben werden, das relevante Zielgruppenverhalten zu erforschen und daraus erfolgreiche Marketingkonzepte im Hinblick auf ganze Unternehmen sowie einzelne Marken / Produkte / Dienstleistungen abzuleiten.
Inhalt1. Relevante Grundlagen des Marketings und der Marketing-
    Forschung
2. Zielgruppenverhalten und Green Energy (u.a. Einstellungen zu
    regenerativen Energieformen - Motive -
    Entscheidungsprozesse - Soziale Relevanz). Erarbeitung u.a.
    anhand eines Marktforschungsprojektes, dabei Training von
    Projektorganisation, Gruppenarbeit und Präsentationstechnik
3. Marketingrelevante Rahmenbedinungen
4. Markenprofilierung durch nachhaltiges Energiemanagement
5. Marketing-Strategien im Kontext regenerativer Energieformen
6. Der Marketing-Mix im Kontext regenerativer Energieformen

Studienleistung
PrüfungsleistungKlausur
Medienformen
LiteraturWird in der Veranstaltung bekannt gegeben
Seite drucken | Fenster schließen