Seite drucken | Fenster schließen
Modul 9785

Marketing: Ausgewählte Problemstellungen
Marketing: Selected Problem Statements

Studiengang Bachelor Betriebswirtschaft. Bachelor Triales Modell Betriebswirtschaft. Bachelor Management und Technik. Bachelor International Tourism Management. Bachelor Wirtschaft und Recht. Bachelor Wirtschaftspsychologie.
ModulbezeichnungMarketing: Ausgewählte Problemstellungen
Kürzel
Untertitel
Lehrveranstaltung
Semester 5    
ModulverantwortlicherProf. Dr. Hans-Dieter Ruge
DozentProf. Dr. Hans-Dieter Ruge
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCSP Marketing / SP Public Services & Management / SP Law & Marketingmanagement / SP Marketing & Vertrieb / SP Nordic Management
Lehrform / SWSSeminar mit vorgeschalteter Einführung, Bearbeitung ausgewählter Problemfelder in Form von Hausarbeiten und Referaten; 2 SWS
Arbeitsaufwand210
   Präsenzstudium30 Std.
   Eigenstudium180 Std.
Kreditpunkte7
VoraussetzungenEinführung Marketing aus Allgemeine BWL, Konsumentenforschung
Lernziele / KompetenzenVertiefte Kenntnisse im Bereich der Marketingkonzeption, der Markenführung und der Marketinginstrumente. Die Studierenden sollen in der Lage sein, Marketingkonzepte selbständig datengestützt  zu entwickeln und die Marketinginstrumente qualifiziert zur Bildung starker Marken einzusetzen.
InhaltMarketingkonzeption; Marketingforschung; Markenführung; Regionalmarketing;                                  Marketinginstrumente; Fallbeispiele
Studienleistung
PrüfungsleistungHausarbeit und Referat
MedienformenBeamer / Overhead / Tafelarbeit / Video
LiteraturxEsch, F.-R.: Strategie und Technik der Markenführung, 8. Auflage, Vahlen, 2014. Kotler, Ph., Keller, K. L., Opresnik, M. O.: Marketing-Management, 14. Auflage, Pearson, 2015. Kroeber-Riel, W., Gröppel-Klein, A.: Konsumentenverhalten, 10. Auflage, Vahlen, 2013. Meffert, H.: Marketing - Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung, 11. Auflage, Gabler, 2012. Aktuelle Beiträge aus Fachzeitschriften.
Seite drucken | Fenster schließen