Seite drucken | Fenster schließen
Modul 9799

Grundlagen des Online Marketing
Fundamentals of Online Marketing

Studiengang Bachelor Betriebswirtschaft. Bachelor Triales Modell Betriebswirtschaft. Bachelor Management und Technik. Bachelor International Tourism Management. Bachelor Wirtschaft und Recht. Bachelor Wirtschaftspsychologie.
ModulbezeichnungGrundlagen des Online Marketing
Kürzel
Untertitel
Lehrveranstaltung
Semester 6    
ModulverantwortlicherProf. Dr. Hans-Dieter Ruge
DozentLena Modrow B.A., Alexandra Rinke B.A.
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCSP Marketing / SP Law & Marketingmanagement / SP Marketing & Vertrieb /SP E&F
Lehrform / SWSVorlesung / 4 SWS
Ergänzendes E-Learning im FHW Wiki (wiki.fh-westkueste.de)
Zugangsdaten für den Kurs werden in der 1. Vorlesung bekannt gegeben.

Arbeitsaufwand180 Std.
   Präsenzstudium60 Std.
   Eigenstudium120 Std.
Kreditpunkte6
VoraussetzungenEinführung Marketing aus Allgemeine BWL
Lernziele / Kompetenzen Die Studierenden
•    sind in der Lage die wesentlichen Aufgabenfelder des 
      Online-Marketing sowie deren Entwicklung zu benennen und
       zu erläutern (Dies beinhaltet u.a. Wissen über
       Nutzungsmöglichkeiten des Internets als
       Kommunikationsplattform sowie als Vertriebskanal).
•     können beurteilen, ob und warum Internetseiten und  
      Online Shops nutzerfreundlich gestaltet sind.
•    beherrschen das theoretische Vorgehen bei einer
      Suchmaschinenoptimierung  (z.B. SEO-Analyse, Planung,
      Keywords, On-Page, Off-Page, Controlling und Anpassung).
•    können Maßnahmen und Instrumente des
     Suchmaschinenmarketing (z.B. Google AdWords) und deren
     Effizienz einschätzen.
•    kennen die bekanntesten sozialen Netzwerke sowie ihre
     Kommunikationsinstrumente und sind in der Lage, die
     Zweckmäßigkeit des Einsatzes dieser Instrumente aus
     betriebswirtschaftlicher Sicht zu beurteilen und diese
     zielorientiert einzusetzen.

InhaltGestaltungskriterien und Erfolgsfaktoren von Websites und Online-Shops, SEO, SEM, Online-Advertising, Content Marketing, Social-Media, E-Commerce
Studienleistung
PrüfungsleistungKlausur (120 min.)
MedienformenBeamer / Overhead / Tafelarbeit / Projektarbeit / DV-Labor
LiteraturErlhofer, S., Suchmaschinen-Optimierung: Das umfassende Handbuch (2014), Galileo Computing.
Goderbauer-Marchner, G., Büsching, T.: Social-Media-Content (2015), utb.Verlag
Keßler, E., Rabsch, S., Mandic, M., Erfolgreiche Websites: SEO, SEM, Online-Marketing, Usability (2015), Rheinwerk Computing.
Kreutzer, R. T., Praxisorientiertes Online-Marketing (2014), Springer Gabler.
Kulka, R.: E-Mail-Marketing (2013), mitp Verlag.
Lammenett, E.: Praxiswissen Online-Marketing (2015), 5. Auflage, Springer Gabler.
Löffler, M., Think Content! Content-Strategie, Content-Marketing, Texten fürs Web (2014), Rheinwerk Computing.
Sammer, P., Storytelling – Die Zukunft von PR und Marketing (2014), O’Reilly
Steireif, A., Rieker, R., Bückle, M.: Handbuch Online-Shop (2015), Galileo Computing.

Seite drucken | Fenster schließen