Studienaufbau

SemesterInhalte
1. / 2.Betriebswirtschaftliche Grundlagen
3. Vertiefung der Grundlagen
Schwerpunkte / Wahlfächer
4.Praxissemester
(20 Woche im Unternehmen)
5.Schwerpunkte / Wahlfächer
6.Schwerpunkte / Wahlfächer
AbschlussBachelor of Arts Betriebswirtschaft

 

Ab dem 3. Semester bestimmen die Studierenden die Inhalte ihres Studiums weitestgehend selbst: Belegt werden können aus einem Pool von betriebswirt­schaftlichen Schwer­punkt­fächern 2 Schwerpunkte à 4 Module plus 2 frei wählbare Module. So erhält das Studium ein spezifisches Profil und bereitet die Studierenden gezielt auf Ihre spätere Berufstätig­keit vor.