Schwerpunkte

Die individuelle Vertiefung in den Semestern 4 bis 7 erfolgt durch Wahl einer Vertiefungsrichtung.

Mikrotechnologien und elektronische Systeme

  • Know-How vom Widerstand bis zum Mikrochip, vom Leiterplattenentwurf bis zur Mikrowellenschaltung, von der digitalen Signalverarbeitung bis zu Bluetooth und Satellitenfunk
  • Verarbeitung und Übertragung  analoger und digitaler Signale innerhalb von und zwischen elektronischen Systemen
  • Rechnergestützter Entwurf elektronischer Schaltungen und Systeme mit Hilfe moderner CAD Werkzeuge
  • Aspekte moderner Elektronikfertigung sowie Aufbau und Verbindungstechnik

Automation und angewandte Informatik

  • Einsatz neuartiger Sensoren und Aktoren
  • Steuern und Regeln von Anlagen mit moderner Rechnerhardware und  -software
  • Bussysteme, Kommunikationsnetze und angewandte Informatik zur Automation
  • Elektrische Maschinen und Antriebe sowie Leistungselektronik
  • Robotik und industrielle Bildverarbeitung

Hier finden Sie die Modulübersicht und das dazugehörige Modulhandbuch.