Bewerbung & Zulassung

Was Sie mitbringen sollten:

  • Interesse an wirtschaftlichen und psychologischen Themen, Zusammenhängen und Entwicklungen
  • Klares Denkvermögen und gute Problemlösefähigkeiten
  • Kommunikative Fähigkeiten
  • Bereitschaft, die eigenen Schlüsselqualifikationen (wie Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen) auszubauen und zu verfeinern

Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen und dem Bewerbungsverfahren erhalten sie auf folgenden Seiten: Bewerbung und Zulassung.

Bitte beachten Sie, dass für den Studiengang Wirtschaftspsychologie kein Grundpraktikum vorausgesetzt wird.

Für allgemeine Informationen zu unseren Studiengängen, können Sie gerne auch Informationsmaterialien anfordern. Füllen Sie hierzu einfach das Formular aus.


Vorbereitungskurse

Um Ihnen den Einstieg in das Studium zu erleichtern, bieten der Fachbereich Technik und der Fachbereich Wirtschaft für die neuen Studierenden vor Beginn des jeweiligen Wintersemesters regelmäßig Vorbereitungskurse an.

Der Besuch dieser Kurse ist freiwillig und ist kein Zulassungskriterium zum Studium.