Vertiefungsrichtungen bis WS 16/17

Studierende haben die Möglichkeit, ab dem dritten Semester eine der nachfolgenden Vertiefungsrichtungen zu wählen.

In jeder Vertiefungsrichtung müssen die Studierenden je 3 betriebswirtschaftliche und 3 wirtschaftsjuristische Module wählen.

Insgesamt ist zu beachen, dass innerhalb der Vertiefungsrichtung mindestens 17 ECTS in betriebswirtschaftlichen und mindestens 18 ECTS in wirtschaftsjuristischen Modulen erlangt werden!   

Informationen zu den einzelnen Vertiefungsrichtungen finden Sie in den nachfolgenden PDFs zum Download. Die PDFs werden gerade für das kommende Wintersemester überarbeitet. Wenden Sie sich für Fragen zu den Vertiefungsrichtungen gerne an das WiR-Büro wir(at)fh-westkueste.de

  • Law & Human Resources Management
  • Law & Marketingmanagement
  • Taxation & Finance
  • Taxation & Accounting  

Bitte informieren Sie sich über die einzelnen Module in der Modulübersicht!

Bitte beachten Sie, dass nur die jeweils in der Vertiefungsrichtung genannten Module anerkannt werden können. Nähere Informationen erhalten Sie in der Modultabelle! Es ist dabei jedoch unerheblich, wie viele Module im 3., 5. oder 6. Semester belegt werden (so ist es z.B. möglich zwei Module im 3. Semester und eines im 5. Semester zu belegen und dafür keines im 6. Semester).