Online-Master Tourismusmanagement (M.A.)
(OMT)

Berufsbegleitender Online-Master Tourismusmanagement (M.A.)

Als Tourismusmanager treffen Sie im Zuge dynamischer Veränderungsprozesse auf neue Marktkonstellationen und Anforderungen, die besondere Fähigkeiten und Fertigkeiten im Bereich des Tourismusmanagements erfordern. Ein berufsbegleitendes Fernstudium bzw. Online-Studium des Online-Masterstudiengangs Tourismusmanagement kann Sie auf diese Herausforderungen im Berufsleben vorbereiten und Ihre Stärken fördern.

Zielsetzung des weiterbildenden Studiums an der FH Westküste ist, dass Sie berufsbegleitend (oder neben der Familie) studieren können, auch wenn Sie dafür nur wenig Zeit haben. Das Tourismus-Fernstudium für Berufstätige bringt die anerkannte Qualität staatlicher Hochschulen mit der Flexibilität eines Online-Studiums und neuen Konzepten aus E-Learning, Blended Learning, Selbst- und Fernstudium zusammen.

 

 

Informationen zum OMT auf einem Blick:

  • Abschluss: Master of Arts (M.A.)
  • Berufsbegleitend in Voll- oder Teilzeit
  • Interaktives und multimediales Fernstudium
  • Gute Betreuung einer kleinen Fachhochschule
  • Ständiger Kontakt zu Dozenten /-innen und Kommilitonen
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Praxisnahe Studieninhalte

 

Aufstieg in die Führungsetage mit praxisnahen Lehrinhalten

Der Online-Master Tourismusmanagement bereitet Sie auf die Übernahme von gehobenen und höheren Managementaufgaben vor. Die Struktur sowie Inhalte des Studiums wurden in enger Zusammenarbeit mit führenden Akteuren aus der Praxis entwickelt und umgesetzt, wodurch Sie die gelernten Inhalte des Studiums direkt mit Ihrem Beruf in der Praxis verknüpfen und in Arbeit anwenden können.

Durch die Online-Kurse Destinationsmanagement sowie Reiseveranstalter & Hotellerie im dritten Semester des Studiums können Sie Ihr Studium an Ihren beruflichen und privaten Interessen ausrichten und eine Richtung für Ihre Master-Thesis im vierten Semester finden. Außerdem ist im Studium ein Tourismusprojekt vorgesehen, in welchem Sie Strategien des Projektmanagements erlernen und direkt anwenden.

Auch für den Wiedereinstieg in den Beruf ist der Online-Master Tourismusmanagement geeignet.

Video

Studiengebühren

Der Online-Master Tourismusmanagement (M.A.) ist gebührenpflichtig. Die Gebühren können Sie der Gebührensatzung für die Teilnahme an einem Weiterbildungsangebot der FH Westküste auf S. 3 (Anlage zum Online-Masterstudiengang Tourismusmanagement) entnehmen.

Sie finden alle relevanten Satzungen auch auf dieser Webpräsenz der Fachhochschule Westküste unter Hochschulprofil > Rechtliches > Hochschule zum Download.

Sie möchten das Online-Angebot und die FH Westküste erst einmal kennen lernen? Einzelne Module des Online-Masters können Sie einfach als Zertifikatskurse in der Weiterbildung belegen. Die Kosten belaufen sich gemäß der Gebührensatzung für die Teilnahme an einem Weiterbildungsangebot der Fachhochschule Westküste bei einem Modul mit 6 Credit Points (6 CP) auf derzeit 611,20 Euro.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Gebühren, Finanzierungsmöglichkeiten und Stipendien.

Kurzinfo/ Steckbrief

Abschluss:Master of Arts (M.A.)
Regelstudienzeit:4 Semester in Vollzeit
8 Semester in Teilzeit
(u.g. Studiengebühr fällt nur i.d. ersten 4 Sem. der RSZ an)
ECTS:120
Beginn:Winter- & Sommersemester
Bewerbung bis:15. Juli / 15. Januar
Studiengebühr:2.292 € + 65 € Semesterbeitrag
Studienmethode:Blended Learning, E-Learning
Studienform:Fernstudium, Online-Studium
Zielgruppe:Berufstätige, Weiterbildungsinteressierte
Akkreditiert bis:30.9.2020 (ZEvA)
Weitere Informationen:wise.fh-westkueste.de
Weitere Angebote: Einzelne Module lassen sich auch als Zertifikatskurse belegen.