WLAN Zugang

Das WLAN steht campusweit zur Verfügung.

Achtung!
Auf dem Campus sind mehrere WLAN-Netzwerke aktiv. Bitte vergewissern Sie sich, dass sich Ihr Rechner mit  eduroam verbindet. Das eduram gibt es weltweit auch an vielen anderen Hochschulen.

Infos und Installationsanleitungen zum eduroam unter:
https://www.fh-westkueste.de/campus-service/it-service/eduroam

Allgemeine Richtlinien und Laborordnung

Als Teil einer Solidargemeinschaft tragen die Benutzerinnen und Benutzer Verantwortung für die Funktionsfähigkeit und das Ansehen des Netzes. Daher sind sie aufgefordert, folgende Sachverhalte der Netzadministration zu melden:

  1. technische Mängel
  2. unabsichtlich erhaltene Informationen
  3. erkannte Sicherheitslücken

Mit der Benutzung der Einrichtungen des Hochschulnetzes wird anerkannt, dass: betriebsbedingt personenbezogene Daten gespeichert werden können; betriebsbedingt der Administration alle Benutzerdaten prinzipiell zugänglich sind, wobei den Angehörigen der Netzadministration der Zugriff auf die privaten Daten (z.B. E-Mail) der Benutzerinnen und Benutzer untersagt ist; trotz des stetigen Bemühens der Netzadministration, einen Missbrauch der Netzeinrichtungen und der Benutzerdaten zu verhindern, dieser technisch bedingt nicht völlig ausgeschlossen werden kann.

Die Benutzerinnen und Benutzer können durch Einhalten dieser Benutzungsordnung einen wesentlichen Beitrag zum Datenschutz leisten.

Hier finden Sie die:

FÜR DIE ERSTSEMESTER:

Hier finden Sie die:

FHW Cloud

Die FHW bietet allen Mitarbeitern (10GB) und Studenten (2GB) die kostenlose Cloud-Lösung Owncloud an.

Verantwortlich hierfür ist die GWDG (Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung mbH, an der Universität in Göttingen). Die Server mit der Owncloud stehen in Göttingen und werden nach deutschem Datenschutzrecht betrieben. Seit 2017 gibt es eine verbindliche Vorgabe durch das Land Schleswig Holstein, nach der die Nutzung von Speicherdiensten wie Dropbox oder OneDrive an öffentlichen Behörden, wie wir eine sind, untersagt ist.

Alle Nutzer(innen) sind für die in der Owncloud abgelegten Dateien eigenverantwortlich, Administratoren haben keinen Zugriff darauf. Alle Dokumente und Ordner werden täglich gesichert.
Eine Anleitung zur Installation finden sie auf dieser Seite.

Sollten Sie darüber hinausgehende Fragen haben, stehen Ihnen Herr Krimmel und Herr Herbst als Support der GWDG zur Verfügung.

Kontaktdaten auf: https://www.gwdg.de/de/support

Microsoft Imagine

Bitte die Anleitung beachten.

Via "Microsoft Imagine" können aktuell eingeschriebene Studierende auf eine Vielzahl von Microsoft-Software und Betriebssysteme kostenfrei zugreifen. Dazu gehört z.B. Win 10 sowie einzelne Softwareprodukte wie MS Projekt oder Visual Studio und vieles mehr.

Ansprechpartner der IT FH Westküste

Lars Hell
Systemadministration

Telefon
+49 (0) 481 8555-554

Telefax
+49 (0) 481 8555-501

E-Mail
hell(at)fh-westkueste.de

Gebäude: 3.3, Raum: 1.096


Michael Neumann
Systemadministration

Telefon
+49 (0) 481 8555-537

Telefax
+49 (0) 481 8555-501

E-Mail
neumann(at)fh-westkueste.de

Gebäude: 3.3, Raum: 1.096


Karsten Neelsen
Zentrale IT-Leitung
ZD und Bibliothek

Telefon
+49 (0) 481 8555-150

Telefax
+49 (0) 481 8555-101

E-Mail
neelsen(at)fh-westkueste.de

Gebäude: 1.1, Raum: 0.28


Sven Deisner
Zentrale IT-Administration
ZD und Bibliothek

Telefon
+49 (0) 481 8555-596

Telefax
+49 (0) 481 8555-501

E-Mail
deisner(at)fh-westkueste.de

Gebäude: 3.3, Raum: 1.096


Lars Kersting
Systemadministrator

Telefon
+49 (0) 481 8555-362

Telefax
+49 (0) 481 8555-501

E-Mail
kersting(at)fh-westkueste.de

Gebäude: 3.3, Raum: 1.096


Wael Saegh
Systemadministration

Telefon
+49 (0) 481 8555 632

Telefax
+49 (0) 481 8555 101

E-Mail
saegh(at)fh-westkueste.de

Gebäude: 1.1, Raum: 0.28