BE5 HackChallenge der TU in Garching

Die UnternehmerTUM GmbH an der TU in Garching initiiert aktuell die BE5 HackChallenge. 
In diesem einmonatigen Innovationswettbewerb können Studierende ihre Ideen zu Fragestellungen, die für die Zukunftsfähigkeit der Baubranche relevant sind, mit der Hilfe von Mentoren entwickeln. Nach einer online-gecoachten Ideenphase werden die besten Teams ausgewählt und zu den HackDays (25.-27. Oktober) an den Campus der TU geladen. Für die Gewinner winkt ein direkter Einstieg in ein Projekt-Team mit namhaften Industriegrößen sowie direktes seed funding von 3.000€ pro Team! Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, praktische Erfahrung zu sammeln und Industriekontakte zu knüpfen.

Partner sind z.B. MAX BÖGL, MCKINSEY, STO, KNAUF, LAFARGE HOLCIM, HILTI
Registrierung  ist möglich unter: hackchallenge.be5.de

microtec nord 2019

Intelligente Sensorik – drahtlos, autark, vernetzt

Die Fachhochschule Westküste, die Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hamburg, das Fraunhofer ISIT, das Innovationszentrum Itzehoe sowie die Metropolregion Hamburg laden ein zum

10. Norddeutschen Mikroelektronik Tag am Mittwoch, 11. September 2019

Fraunhofer Institut für Siliziumtechnologie
Fraunhoferstraße 1
25524 Itzehoe

Weitere Informationen.

Automatisierungsforum Westküste 2019

Künstliche Intelligenz in der Automatisierungstechnik
12. Februar 2019

Schlagwörter wie „Künstliche Intelligenz“, „Machine Learning“ oder „Deep Learning“ sind selbst für Fachleute häufig noch abstrakte Begriffe. Gleichzeitig ist davon auszugehen, dass die künstliche Intelligenz einen großen Einfluss auf die Komponenten, Systeme und Verfahren gerade in der Automatisierungstechnik hat.

Das Automatisierungsforum Westküste 2019 gibt einen Überblick über das Thema und stellt erfolgversprechende Lösungen und erste Anwendungen vor. Das Automatisierungsforum bietet die Chance, sich über die wesentlichen Herausforderungen bei der Einführung künstlicher Intelligenz in die Unternehmen zu informieren.

Hier finden Sie weitere Informationen.