Jetzt für einen unserer Master-Studiengänge bewerben! ++Hier klicken++

Prof. Dr.-Ing.
Gunther Gehlert

Fachgebiet Gebäude- und Umwelttechnik
Fachbereich Technik

Telefon
+49 (0) 481 8555-380

Telefax
+49 (0) 481 8555-301

E-Mail
gehlert(at)fh-westkueste.de

Gebäude: 1.1, Raum: 1.032

Fritz-Thiedemann-Ring 20
25746 Heide

Lebenslauf

Wissenschaftlicher- & beruflicher Hintergrund

11/2011 - heute 
Fachhochschule Westküste, Heide, Professor für Gebäude- und Umwelttechnik

12/2007 - 10/2011 
BAXI INNOTECH GmbH, Hamburg, Leiter Technisches Produktmanagement

12/2004 - 12/2007
WEHRLE Umwelt GmbH, Emmendingen, Leiter Entwicklung

08/2004 - 11/2004 
MAN Technologie, Hamburg, freiberufliche Projektarbeit "Verfahrenstechnische Analyse und Modellierung eines Flugzeug-Wassersystems"

06/2000 - 07/2004
Promotion TU Hamburg-Harburg, Thema: "Modellierung und Simulation eines aeroben Membranbioreaktors im Querstrombetrieb zur Abwasseraufbereitung"

10/1994 - 05/2000 
Studium Verfahrenstechnik, TU Hamburg-Harburg

02/1994 - 08/1994 
Industriemechaniker, Beth GmbH, Lübeck

10/1991 - 01/1994 
Ausbildung zum Industriemechaniker Beth GmbH, Lübeck

Gremientätigkeiten &
Mitgliedschaften

Vertreter im Senat der Fachhochschule Westküste

Mitglied des Aufsichtsrates, Kreis Dithmarschen Bürgersolar eG

Forschung & Projekte

Aktuelle Projekte

  • Quarree100 - Energetischer und systemdienlicher Umbau des Quartiers "Rüsdorfer Kamp" in Heide; gefördert durch das BMBF
  • ITI NesTrail Smart Region 2.0 - Lehr- und Ausstellungsgebäude an der FH Westküste, regenerativ versorgt; gefördert durch die WTSH
  • Campus100 - Aufbau einer Forschungsinfrastruktur an der FH Westküste, gefördert durch Bundesmittel
  • Energetische Optimierung von Kreislaufanlagen in der Aquakultur, in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für marine Aquakultur mbH Büsum

Lehrangebote

Bachelorstudiengang UGS

  • Einführung in die Thermodynamik
  • Technische Gebäudeausrüstung H
  • Strömungstechnik für Gebäudetechniker
  • Umwelttechnische Anlagen in Gebäuden
  • Projekt umweltgerechte Gebäudeoptimierung
  • Verfahrenstechnische Aspekte der Energieversorgung

Masterstudiengang Green Energy

  • Grundlagen der thermischen und elektrischen Energietechnik
  • Energiewandlung aus regenerativen Energiequellen