Modul 10073
Prüfungsnummern    
Grundlagen der Logistik

Studiengang

Bachelor Management und Technik (B.Sc.)

Wahlpflichtmodul
Prüfungsordnungen: ab WS 16/17 (MuT),  ab WS 19/20 (ITM / MuT / GE)
Semester: 3
Schwerpunkte: Logistik

Bachelor BWL (B.A.)

Wahlmodul
Prüfungsordnungen: ab WS 17/18 (BWL/TM/WiPsy/WiR/ITM/EI/EP),  ab WS 11/12 (alte PO)
Semester: 3
Schwerpunkte: Logistik

Bachelor Triales Modell Betriebswirtschaft (B.A.)

Wahlmodul
Prüfungsordnungen: ab WS 17/18 (BWL/TM/WiPsy/WiR/ITM/EI/EP),  ab WS 11/12 (alte PO)
Semester: 3
Schwerpunkte: Logistik

ModulbezeichnungGrundlagen der Logistik
Englische ModulbezeichnungLogistics Basics
Kurztitel
Semesterinfo
Modulverantwortlicher
Dozent Prof. Dr. Tim Gruchmann
SpracheDeutsch
Lehrform

Vorlesung / Übung

SWS4
Arbeitsaufwand180
   Präsenzstudium60
   Eigenstudium120
Kreditpunkte6
Empfohlene Vorkenntnisse

keine

Voraussetzungen

keine

Lernziele / Kompetenzen

Das Modul führt die Studierenden in die betrieblichen Teilbereiche der Beschaffung, Produktion und Logistik ein, die sowohl aus institutioneller als auch aus prozessorientierter Sichtweise behandelt werden. Es werden aktuelle Konzepte und Werkzeuge aus der Praxis vorgestellt (z.B. Just-In-Time), die für das effiziente Management aller Aktivitäten entlang der gesamten Supply Chain vom Rohstofflieferanten bis zum Endkunden notwendig sind. Nach Abschluss des Modules verstehen die Studierenden nicht nur die Verbindung einzelner betrieblicher Funktionen zu Prozessketten und darüber hinaus innerhalb unternehmensübergreifende Wertschöpfungsketten, sondern können auch Beschaffungs-, Produktions- und Logistikprozesse anwendungsbezogen analysieren.

Inhalt

Beschaffungslogistik

Produktionslogistik

Distributionslogistik

Verkehrslogistik

Entsorgungslogistik

Wissenmanagement

Studienleistung
Prüfungsleistung Klausur
Medienformen

Diverse

Literatur

Sebastian Kummer / Werner Jammernegg / Oskar Grün: Grundzüge der Beschaffung, Produktion und Logistik, 3., aktualisierte Auflage