durchstarten@studium MASTER ++Hier klicken++

Tourismus mit dem Schwerpunkt Personalmanagement

Was machen gute Mitarbeiter aus und wie stellt sich ein Unternehmen intern am besten auf? Diese und andere Fragestellungen lernen Sie im Studiengang International Tourism Management kennen, wenn Sie sich für den Studienschwerpunkt Personalmanagement entscheiden.

Natürlich ist der Bereich Personal und Führung ein elementarer Baustein im Unternehmen. Insbesondere im digitalen Zeitalter ist der Faktor Mensch wichtiger denn je. Aber auch die Frage nach den Informations- und Kommunikationssystemen innerhalb eines Betriebes sollten nicht außer Acht gelassen werden. Personalmanagement ist ein interdisziplinäres Berufs- und Forschungsfeld. Daher wird der Schwerpunkt "Human Resources & Management" an der Fachhochschule Westküste auch interdisziplinär unterrichtet.

In den Schwerpunkt fließen Module aus der Betriebswirtschaftslehre, der Rechtswissenschaften sowie der Wirtschaftspsychologie ein. Wir bereiten Sie somit auf die komplexen Aufgaben des Personalmanagements im späteren Arbeitsumfeld vor. Zusätzlich bieten wir Ihnen im Rahmen von Haus- oder Abschlussarbeiten an, aktiv an der personalwirtschaftlichen Forschung der FHW mitzuwirken.

Haben Sie Fragen zur Zulassung und zum Studiengang? Kontaktieren Sie doch unsere Studiengangsberatung:

Dorothee Schröder
E-Mail:dorothee.schroeder(at)fh-westkueste.de
Tel.: +49 (0) 481 85 55 568

Kostenfreies Informationsmaterial

Jetzt weitere Informationen per Post anfordern:

Bestellen Sie sich kostenfrei alle Informationen zum Bachelorstudiengang International Tourism Management bequem nach Hause.

Infomaterial als Download:

Broschüre Tourismusmanagement an der FH Westküste
Bachelor- & Masterstudiengänge

Flyer Bachelor ITM (deutsch)

Flyer Master ITM (deutsch)
Flyer Master ITM (englisch)

International Tourism Management – Ein Überblick

Einen genauen Überblick über den Studiengang "International Tourism Management" (ITM) finden Sie auf unserer Studiengangsseite. Der Studiengangsverantwortliche Prof. Dr. Bernd Eisenstein und sein Team sind dabei besonders auf moderne und praxisnahe Lehreinheiten fokussiert. In der Modulübersicht finden sich all diese Lehrarrangements wieder. In den ersten Semestern werden betriebswirtschaftliche, touristische und methodische Grundlagen gelehrt. In den weiteren Semestern steht dann die Vertiefung der Grundlagen in den Schwerpunkten an. Auch ein Praxissemester im Ausland ist integriert! Alles weitere finden Sie im Studienaufbau.

Sie möchten direkt Informationen zur Zulassung erhalten? Informieren Sie sich hier!

Kurzinfo/ Steckbrief

Abschluss:Bachelor of Arts (B.A.)
Regelstudienzeit:6 Semester
ECTS:180
Praxissemester:4. Semester (Ausland)
Beginn:Wintersemester
Bewerbung bis:30. April bis 15. Juli (Infos)
Grundpraktikum:nein
Zulassung:Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife (schulischer & praktischer Teil)
Sprachenunterricht:Englisch
Spanisch
Semesterbeitrag:75,00 €
Akkreditiert bis:31.08.2024 (ZEvA)
Passender FHW-Master:International Tourism Management (M.A.)
Weitere Infos:Flyer Download / Infos A-Z