Seite drucken | Fenster schließen
Modul 8494

Vertiefungsprojekt

Studiengang Bachelor Management und Technik.
ModulbezeichnungVertiefungsprojekt
Kürzel
UntertitelProjekt 2
LehrveranstaltungInterdisziplinäres Projekt
Semester 6     jährlich im SoSe
ModulverantwortlicherDekan des Fachbereichs Technik
DozentPrüfungsberechtigte/r Dozent/in
SpracheDeutsch Englisch
Zuordnung zum CCPflichtmodul im Bachelorstudiengang MuT
Lehrform / SWS
Arbeitsaufwand150 Std.
   Präsenzstudium60 Std.
   Eigenstudium90 Std.
Kreditpunkte5
VoraussetzungenErfolgreicher Abschluss der Lehrveranstaltung "Interdisziplinäres Projekt" oder erfolgreicher Abschluss des Praxissemesters
Lernziele / KompetenzenEinstudierung eines strukturierten, methodischen Vorgehens bei der Planung und Durchführung von Projekten.

Die Studierenden beherrschen, eine komplexere Aufgabenstellung innerhalb einer vorgegebenen Frist (ggf. mit begrenztem Budget) selbstständig zu bearbeiten und dabei den Zusammenhang zwischen Leistungs-, Kosten- und Zeitzielen zu managen.

Das Vertiefungsprojekt sicher insbesondere den Know how-Transfer aus den interdisziplinären Projekten, dortige Teilerfolge werden weiter ausgebaut; die Studierenden können Misserfolge noch systematischer vermeiden.
InhaltProjektarbeit, deren Aufgabenstellung der vorgegebenen Bearbeitungszeit und den Vorkenntnisse entspricht.

Der Großteil der Projektleistung (Planung und Realisation) wird von den Studierenden in Eigenarbeit erbracht, wobei der Entstehungsprozess von der Dozentin / dem Dozenten moderiert wird.

Teilnehmer der Lehrveranstaltung Vertiefungsprojekt übernehmen vorzugsweise Führungs- und Koordinationsaufgaben innerhalb der Teams, in denen auch Teilnehmer der Lehrveranstaltung interdisziplinäres Projekt mitwirken.
Studienleistung
PrüfungsleistungMündliche Prüfung oder Abschlusspräsentation;
Prüfungsvorleistung: Schriftliche Projektdokumentation
Medienformen
LiteraturThemenbezogene, wissenschaftliche Quellen
Seite drucken | Fenster schließen