Seite drucken | Fenster schließen
Modul 8200

Steuerungstechnik / Prozessleittechnik (AuI1)
Binary Control Systems / Process Control Engineering (AuI1)

Studiengang Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik. Bachelor Management und Technik. Umweltgerechte Gebäudesystemtechnik.
ModulbezeichnungSteuerungstechnik / Prozessleittechnik (AuI1)
KürzelB-E/I-AuI1
Untertitel
LehrveranstaltungSteuerungstechnik und Prozessleittechnik
Semester 4     jährlich im SoSe
ModulverantwortlicherProf. Dr.-Ing. Reiner Schütt
DozentProf. Dr.-Ing. Rainer Dittmar, Prof. Dr.-Ing. Reiner Schütt
SpracheDeutsch
Zuordnung zum CCPflichtmodul in den Bachelor-Studiengängen E/I und UGS, Wahlpflichtmodul im Bachelor-Studiengang E/I, Vertiefungsmodul im Bachelor-Studiengang MuT
Lehrform / SWS4 SWS Vorlesung
4 SWS Laborpraktikum
Arbeitsaufwand300 Std.
   Präsenzstudium120 Std.
   Eigenstudium180 Std.
Kreditpunkte10
VoraussetzungenErfolgreiche Teilnahme an den Lehrveranstaltungen im Semester 1 bis 3 der Studiengänge E/I oder MuT
Lernziele / Kompetenzen
  • Die Studierenden kennen und verstehen den grundsätzlichen Aufbau von Steuerungen und Prozessleitsystemen.
  • Sie verstehen die unterschiedlichen Steuerungsarten und die Zusammenhänge zwischen Steuerung, Regelung, Kommunikation, Überwachung und Sicherung.
  • Sie können die Erkenntnisse zur Programmierung von Steuerungen und zum Errichten und Betreiben prozessleittechnischer Anlagen anwenden.
Inhalt
  • Steuerungstechnik: Einführung, Grundlagen der Steuerungstechnik, Verknüpfungssteuerungen, Ablaufsteuerungen, Zustandssteuerungen
  • Prozessleittechnik: Historische Entwicklung der Prozessleittechnik, Digitale Kompaktregler, Verteilte Prozessleitsysteme - Aufbau und Funktionen, Mensch-Prozess-Kommunikation, Prozessüberwachung und Prozesssicherung mit Hilfe rechnergestützter Automatisierungssysteme, Planen, Errichten und Betreiben prozessleittechnischer Anlagen
Studienleistung
Prüfungsleistung180-minütige Klausur oder 30-minütige mündliche Prüfung oder alternative Prüfungsleistung
Anerkennung des Laborpraktikums
MedienformenTafel, Folien, Skript, Rechnerpräsentation u.a.
LiteraturSteuerungstechnik:
Tröster, F.: "Steuerungs- und Regelungstechnik für Ingenieure", Oldenbourg Verlag, 2001
Seitz, M.: "Speicherprogrammierbare Steuerungen", Fachbuchverlag Leipzig, 2008
Pritschow, Günther: "Einführung in die Steuerungstechnik", Hanser Verlag 2006
Becker, Norbert: "Automatisierungstechnik", Vogel Verlag 2006

Prozessleittechnik:
Winter, H.: "Prozessleittechnik in Chemieanlagen", Verlag Europa-Lehrmittel, 2007
Lauber/Göhner: "Prozessautomatisierung 1 und 2", Springer-Verlag Berlin 1999
Früh, K.F., Maier, U., Schaudel, D. (Hrsg.): "Handbuch der Prozessautomatisierung", 4. Auflage Oldenbourg-Verlag München, 2009
Maer, U.: "Pozessleitsysteme und SPS-basierte Leitsysteme", Oldenbourg-Verlag München 2009
Seite drucken | Fenster schließen