Projekte im
Fachbereich Wirtschaft

Die heutigen Lebens- und Arbeitswelten stellen hinsichtlich Wissensproduktion und Wissenstransfer spezielle Anforderungen an das Hochschulwesen. Um in Zeiten des ständigen Wandels bedarfsgerecht ausbilden und als Impulsgeber für die Wirtschaft fungieren zu können, ist die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft neben der Kooperation mit Partnerhochschulen ein zentrales Anliegen der FH Westküste. Hiervon profitieren nicht nur die Studierenden, sondern auch die beteiligten Partner. Die Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Wirtschaft der FHW sind vielfältig:

  • Praxissemester
  • Freiwillige Praktika
  • Projekte mit Studierenden im Rahmen der Vorlesungen
  • Projekte mit studentischen Arbeitsgemeinschaften
  • Bachelor- und Master-Arbeiten
  • Übernahme von Lehraufträgen
  • Workshops, Vorträge, Moderationen
  • Fort- und Weiterbildung
  • Projekte mit Professoren und Instituten 


Viele Akteure der Wirtschaft haben bereits auf das Know-how des Fachbereichs Wirtschaft zurückgegriffen und mit Professoren, Mitarbeitenden und Studierenden verschiedenste Lehr- und Forschungsprojekte bearbeitet, z.B.:

Forschung und
Wissenstransfer

Forschung und Wissenstransfer sind als zentrale Aufgabenfelder im Fachbereich Wirtschaft verankert. Die FHW versteht sich als Bindeglied zwischen der Grundlagenforschung und der Umsetzung von Forschungsergebnissen in der Praxis. Mit der Verknüpfung von Forschung und Lehre schafft der Fachbereich nicht nur einen Mehrwert für die Wirtschaft: Auch die Studierenden profitieren von einer aktuellen und praxisnahen Ausbildung.

Studierendenprojekte oder studentische Abschlussarbeiten sind nur eine Form, über die der Fachbereich Wirtschaft in der Forschung sowie im Transfer gewonnener Erkenntnisse in die Praxis hinein aktiv ist. Zudem arbeiten drei im Fachbereich angesiedelte Institute in den verschiedensten Forschungsprojekten, viele davon in Kooperation mit Partnern aus der Region. Auch Partner aus ganz Deutschland sowie aus dem Ausland arbeiten bereits erfolgreich mit den Instituten und dem Fachbereich Wirtschaft zusammen.

Im Fachbereich Wirtschaft sind drei Institute angesiedelt.