Prof. Dr.
Anja Wollesen (geb. Maschewski)

Vizepräsidentin

für Lehre, Weiterbildung und Qualität

Professur Tourismus, International Tourism Management (B.A. und M.A.)
Fachbereich Wirtschaft

Telefon
+49 (0) 481 8555-118

Telefax
+49 (0) 481 8555-501

E-Mail
wollesen(at)fh-westkueste.de

Gebäude: 3.1, Raum: 1.085 bzw.
Gebäude: 3.3, Raum: 2.001

Fritz-Thiedemann-Ring 20
25746 Heide

Öffnungs- & Sprechzeiten

Montag, Mittwoch und Donnerstag
in der Verwaltung (Gebäude: 3.1, Raum: 1.085)

Dienstag
immer im BWL-Turm (Gebäude: 3.3, Raum: 2.001)

Lebenslauf

Beruflicher Werdegang

Seit 04/2012
Professorin für Tourismus an der FH Westküste

Seit 10/2016
Vizepräsidentin für Lehre, Weiterbildung und Qualität an der FH Westküste

03/2015 bis 09/2016
Prodekanin des Fachbereichs Wirtschaft an der FH Westküste

04/2012 bis 09/2015
Leiterin des Studiengangs „International Tourism Management“ (ITM) an der FH Westküste / Heide.

07/2005 bis 03/2012
Wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Projektleiterfunktion im Institut für Management und Tourismus (IMT) der Fachhochschule Westküste
Schwerpunkte: Destinationsmanagement; Nachhaltiger Tourismus; Kulturmanagement; Strategische Steuerung von Kultur- und Freizeitbetrieben, Qualitätsmanagement, Event Management.

04/2003 bis 06/2005
Selbständige Tourismus- und Regionalberaterin

09/1993 bis 03/2003
Mitarbeiterin der Tourismus Consulting BTE, Tourismusmanagement und Regionalentwicklung (www.bte-tourismus.de), Berlin; ab 1995 als verantwortliche Projektleiterin tätig.
Schwerpunkte: Tourismus- und Regionalentwicklung, Destinationsmanagement, Produktentwicklung, Marktforschung, Marketing Konzepterstellung, Projektmanagement, Unternehmensmanagement, Grundlagenforschung, Veröffentlichungen

Ausbildung

09/2008-12/2011   
Dissertation an der Universität Kassel zum Thema: „Die Balanced Scorecard als Instrument der strategischen Steuerung und Qualitätsentwicklung von Museen“. (Doktor der Wirtschafts-und Sozialwissenschaften).

10/1986 bis 09/1993   
Studium der Landschaftsplanung an der TU Berlin, Erfolgreicher Abschluss als Diplom Ingenieurin der  Landschaftsplanung.

Funktionen & Tätigkeiten

  • Vizepräsidentin für Lehre, Weiterbildung und Qualität
  • Professur für Tourismus

    Gremientätigkeiten & Mitgliedschaften

    • Bestelltes Mitglied der BNE-(Bildung für nachhaltige Entwicklung) Zertifizierungs-Kommission Schleswig-Holstein (seit 02/2010).
    • Bestelltes Mitglied des Nationalparkkuratoriums Dithmarschen, Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, Dithmarschen (seit 09/2009).
    • Mitglied der AG Weltnaturerbe der Nationalparkverwaltung Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer (seit 2010)
    • Mitglied des Wissenschaftsbeirates für das AÖZA (Steinzeitpark) in Albersdorf.
    • Mitglied im Beirat für ServiceQualität Deutschland des Deutschen Tourismusverbandes (DTV)
    • Mitglied im Mentoring Programm des Skal International und des HHTV

    Lehr- und Forschungsschwerpunkte

    Meine Forschungsschwerpunkte sind:

    • Nachhaltigkeitsmanagement im Tourismus
    • Welterbestätten und ihre Relevanz für den Tourismus
    • Slow Tourism

    Im Rahmen des HRK-Forschungsschwerpunktes „Das Verhalten des Menschen in Arbeit und Freizeit" untersuche ich gegenwärtig schwerpunktmäßig die Auswirkungen des Tourismus auf den Wirtschafts-, Kultur- und Naturraum der Westküste sowie die Handlungsoptionen zur langfristigen Sicherung von  Freizeitinfrastrukturen im demografischen Wandel.