durchstarten@studium MASTER ++Hier klicken++

Das Triale Modell Betriebswirtschaft

Ausbildung und Studium in vier Jahren: Das Triale Modell Betriebswirtschaft

Was ist das Triale Modell?

Das Triale Modell Betriebswirtschaft verbindet Berufsausbildung, Berufsschule und ein akkreditiertes Studium an der Fachhochschule Westküste. Die Ausbildung beginnt im Sommer im Ausbildungsbetrieb. Die Lerninhalte der Berufsschule sind mit der Fachhochschule abgestimmt und werden teilweise für das Studium der Betriebswirtschaftslehre anerkannt. Nach zwei Jahren erlangen die Absolventen den angestrebten Abschluss der Berufsausbildung und beginnen das Vollzeitstudium an der FH Westküste. Nach zwei weiteren Jahren ist das Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts erfolgreich beendet.

 

Kooperation mit der FH Westküste

Welche Kooperationspartner werden gesucht?

Wir kooperieren mit Unternehmen aus den Bereichen Bank, Steuern und Industrie. Zu den Berufsausbildungen gehören demnach Bankkaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau und Steuerfachangestellte/r.

Unsere Partner befinden sich in den Bundesländern Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen, Kooperationen über den Norden Deutschlands hinaus sind ebenfalls möglich.

Wie wird mein Unternehmen Kooperationspartner?

Wenn Sie Interesse an einer Partnerschaft haben und Kooperationspartner werden möchten, dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Die Kooperation beinhaltet keine Kosten. Wir tragen Ihr Unternehmen lediglich auf unserer Liste der Kooperationspartner ein.


Welche Voraussetzungen sind zu beachten?

Die Auszubildenden verfügen über einen Schulabschluss, der sie zu einem Studium an einer Fachhochschule berechtigt. Mit Beginn der Berufsausbildung sind die Auszubildenden immatrikulierte Studierende an der FH Westküste, somit fällt pro Semester der Semesterbeitrag in Höhe von 75 Euro für die Auszubildenden an. Die Fachhochschule Westküste erhebt keine Studiengebühren. Für Ihr Unternehmen fallen keine Kosten an.

In den folgenden Dateien erhalten Sie weitere Informationen über die notwendigen Schritte für eine Zusammenarbeit sowie eine Übersicht unserer aktuellen Partnerbetriebe.

 

Die Vorteile auf einen Blick

Für Auszubildende / Studierende 

  • Zwei europaweit anerkannte Abschlüsse in nur 4 Jahren (anstatt in 5,5 bzw. 6 Jahren)
  • Kontinuierliche Verbindung von Theorie und Praxis
  • Möglichkeiten der Finanzierung von Ausbildung und Studium:
    2 Jahre betriebliche Ausbildungsvergütung
    2 Jahre Studium: BAföG, Werkstudententätigkeit
  • Keine Studiengebühren
  • Steuerberaterprüfung nach zwei weiteren Praxisjahren möglich

Für Ausbildungsbetriebe 

  • Zugang zu Top-Kandidatinnen und -Kandidaten
  • Hochqualifizierte Nachwuchskräfte in kurzer Zeit
  • Bedarfsgerechte Ausbildung
  • Breite Einsatzmöglichkeiten der Absolventinnen und Absolventen im eigenen Unternehmen
  • Keine zusätzlichen Ausbildungskosten
  • Starke Unternehmensbindung während des Studiums möglich
  • Enge Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft

Studiengangskoordination

Dipl.-Kffr. (FH) Kerstin Tetens

Telefon
+49 (0) 481 8555-592

Telefax
+49 (0) 481 8555-501

E-Mail
tm(at)fh-westkueste.de

Gebäude: 3.3
Raum:
1.112


Kristin Oldenburg
Finanzbetriebswirtin (IWW), B.A.

Telefon
+49 (0) 481 8555-560

Fax
+49 (0) 481 8555-501

E-Mail
tm(at)fh-westkueste.de

Gebäude: 3.3
Raum: 1.112


BerufsBildungsZentrum Dithmarschen (BBZ)
OStR'in A. Peters
Waldschlösschenstraße 48-52
25746 Heide
Telefon: 0481 - 85 08 10
http://www.bbz-dithmarschen.de
info(at)bbz-dithmarschen.de

Regionales Berufsbildungszentrum Steinburg (RBZ)
StD F. Hamester
StR’in P. Lehmann
Juliengardeweg 9
25524 Itzehoe
Telefon: 04821 - 683 42/683 0
http://www.rbz-steinburg.de
info(at)rbz-steinburg.de

IHK Flensburg
Geschäftsstelle Dithmarschen
Rungholtstraße 5d
25746 Heide
Telefon: 0481 - 8 57 70
http://www.ihk-flensburg.de
struvei(at)flensburg.ihk.de

Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein
Hopfenstraße 2d
24114 Kiel
Telefon: 0431 - 5 70 49 24
www.stbk-sh.de
joehnk(at)stbk-sh.de

Steuerberaterkammer Hamburg
Raboisen 32
20095 Hamburg
Telefon: 040 - 44 80 43 0
stbk-hamburg.de
ausbildung(at)stbk-hamburg.de

Steuerberaterkammer Niedersachsen
Adenauerallee 20
30175 Hannover
Telefon: 0511 - 2 88 90 0
www.stbk-niedersachsen.de
info(at)stbk-niedersachsen.de