Jetzt bewerben! ++Weitere Infos++

Praxissemester im
Fachbereich Technik

Die spezifischen Anforderungen an die Studierenden im Praxissemester richten sich nach ihrem Studiengang. Für Studierende des Studiengangs "Management und Technik" ist das Praxissemester im Ausland verpflichtend. Studierende der Studiengänge "Elektrotechnik und Informationstechnik" sowie „Green Building Systems" können das Praxissemester sowohl im Inland als auch im Ausland ableisten. Alternativ können alle Studierende eine Startup Aktivität betreiben.

Der unmittelbare Kontakt mit der Berufswelt erleichtert Absolventen die Wahl des späteren Tätigkeitsbereiches und damit den Übergang in die Berufspraxis. Während des Praxissemesters werden die Studierenden von Professoren/-innen oder LfbA der FH Westküste betreut.

Alle Informationen und Unterlagen, die Sie für Ihr Praxissemester benötigen, finden Sie in dem Moodle Kurs "Praxissemester im Fachbereich Technik„. Den Einschreibschlüssel erhalten Sie bei der Vorbereitungsveranstaltung oder über den/die Praxissemesterbeauftragten/-e des Fachbereichs Technik.

Die Vorbereitungsveranstaltung findet für Studierende des 3. Fachsemesters im März/April statt und ist eine Pflichtveranstaltung, ohne die Sie nicht am Praxissemester teilnehmen können. Der Termin  der Vorbereitungsveranstaltung wird per Email (KT-Verteiler) spätestens im Februar bekannt gegeben. Wenn Sie keine solche Email erhalten, wenden Sie sich an den/die Praxissemesterbeauftragten/-e.

Weitere Regelungen zum Praxissemester entnehmen Sie bitte der Prüfungsordnung und -verfahrensordnung.