durchstarten@studium MASTER ++Hier klicken++

Studentenwohnheim des Studentenwerks S-H

Das Studentenwohnheim befindet sich direkt neben der Fachhochschule Westküste. Das Wohnheim wird vom Studentenwerk Schleswig-Holstein betrieben. Das Studentenwerk ist eine Dienstleistungseinrichtung, die für Hochschulen in Schleswig-Holstein unter anderem Wohnheime und Mensen betreibt. 

Der Campus ist in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Gerade für ausländische Studierende empfiehlt es sich, im Studentenwohnheim oder in einer WG zu wohnen, denn auf diesem Wege knüpfen Sie schnell Kontakte und können sich gegenseitig unterstützen. Einen Antrag auf einen Wohnheimplatz können Sie stellen auf:  http://www.studentenwerk.sh/.

Das Wohnheim bietet sowohl möblierte als auch unmöblierte Zimmer und Apartments. Insgesamt stehen 111 Wohneinheiten zur Verfügung. Waschmaschine, Trockner, Internetanschluss und Fahrradkeller sind vorhanden. Auch Parkplätze gibt es ausreichend. Die Mietverträge werden für ein vollständiges Semester (sechs Monate) abgeschlossen. Die Miete beträgt in der Regel etwa zwischen 210,- und 235,- Euro monatlich pro Zimmer. Gerade weil das Wohnheim eine sehr gute Möglichkeit ist, um während der Studienzeit in Heide unterzukommen und die Plätze begrenzt sind, empfiehlt sich eine frühzeitige Bewerbung auf einen Platz.

Informationen über private Unterkunftsmöglichkeiten

In Deutschland leben Studierende häufig in selbst organisierten Wohngemeinschaften (WGs) oder in Einzelappartements auf dem privaten Wohnungsmarkt. Private Angebote für WG-Zimmer und Wohnungen finden Sie unter anderem in der Wohnungsbörse dieser Website http://www.fh-westkueste.de/studieninteressierte/standort-heide/wohnen/ oder auf privaten Vermittlungsseiten.

Noch ein kleiner Hinweis: Wohnungen werden in Deutschland oft unmöbliert (ohne Möbel) vermietet. Sie sollten daher darauf achten, wie die Wohnung ausgestattet ist, bevor sie die Entscheidung treffen.

Wenn Sie vor Ihrer Anreise nach Heide (Holstein) noch keine Unterkunft gefunden haben, ist es zudem ratsam, bereits im Vorfeld eine Übernachtungsmöglichkeit zur Überbrückung für die ersten Tage zu buchen.

Zusätzliche nützliche Links und Downloads

Einen guten allgemeinen Überblick für internationale Studierende zum Aufenthalt in Schleswig-Holstein sowie hilfreiche Tipps zum Thema Unterkunft bietet die englischsprachige Broschüre „Studying in Schleswig-Holstein (PDF)“ des Studentenwerks Schleswig-Holstein. Speziell zum Thema Unterkunftssuche bietet das Studentenwerk ebenfalls den Flyer Infos zur Zimmersuche (pdf).

Bei Fragen kommen Sie gerne auf uns zu.

Kontakt

Die Sprechstunden sind montags und mittwochs von 9:45 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung. Sie finden uns im Gebäude 1.2 in den Räumen 0.33 und 0.34. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Telefon
+49 (0) 481 8555 -171/-172/-173

E-Mail
international(at)fh-westkueste.de

Postanschrift
Fachhochschule Westküste
International Office
Fritz-Thiedemann-Ring 20
25746 Heide

Antje Korthals M.A.
Leiterin International Office

Telefon
+49 (0) 481 8555-171

Telefax
+49 (0) 481  8555-101

E-Mail
korthals(at)fh-westkueste.de


Anna Sophie Tuxen
Schwerpunkt: Stipendienprogramme

Telefon
+49 (0) 481 8555-172

Telefax
+49 (0) 481 8555-101

E-Mail
tuxen(at)fh-westkueste.de


Anne-Katrin Beck M.A.
Schwerpunkt: Incoming Studierende, Flüchtlinge

Telefon
+49 (0) 481 8555-173

Telefax
+49 (0) 481 8555-101

E-Mail
beck(at)fh-westkueste.de