Erweiterter Senat

Der Erweiterte Senat ist, soweit durch das Gesetz über die Hochschulen und das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (Hochschulgesetz - HSG) nichts anderes bestimmt ist, zuständig für:

  1. Nominierung der Mitglieder des Erweiterten Senats in den Findungskommissionen nach § 23 Absatz 6 und § 25 Absatz 2 durch die jeweiligen Mitgliedergruppen,
  2. Stellungnahme zu einem Geschäftsbericht der Hochschule,
  3. die Wahl der Gleichstellungsbeauftragten nach § 27,
  4. die Wahl der oder des Beauftragten für Diversität nach § 27a,
  5. Entscheidungen über Würden und Ehrungen; die Zuständigkeit für die Ehrenpromotion bleibt unberührt,
  6. Zustimmung zu Regelungen in einem Verhaltenskodex zu den Beschäftigungsbedingungen des Hochschulpersonals.

Zusammensetzung

Verzeichnis der Mitglieder des Erweiterten Senats
(mit Beginn der Amtszeit am 1. März 2017)

GruppeVertreter/in
Mitglieder ohne Stimmrecht:
Präsidium:Prof. Dr. Hanno Kirsch
Prof. Dr. Anja Wollesen
Prof. Dr. Reiner Johannes Schütt
Dr. Volker Uhl
Dekane:Prof. Dr. Thomas Haack
Prof. Dr.-Ing. Detlef Jensen
Gleistellungsbeauftragte:
Schwerbehindertenbeauftragter:
Wiss. Personalrat Vorsitz:
Nichtwiss.
Personalrat Vorsitz:
Vertreter AStA Vorstand:
Dr. Anne Faber
Sönke Schmidt
Matthias Scheel
Karsten Neelsen
Herr Stein
Mitglieder mit Stimmrecht:
Professoren:Dr. Stephan Hußmann
Dr. Hans-Dieter Schütte
Dr. Hanno Drews
Dr. Kristina Schädler
Dr. Gunther Gehlert
Dr. Anja Wollesen
Dr. Stefano Di Pietro
Dr. Michael Berger
Wissenschaftliche Mitarbeiter/
Lehrkräfte für besondere Aufgaben
Christian Czock
Winfried Schernus
Kathrin Knudsen
Anja Rathjen
StudierendeJannis Altmann
Tim Lindemann
Svea Kluth
Sofija Mann
Lena Reick
Nichtwissenschaftliche MitarbeiterKarsten Neelsen
Daniel  Rohde